AUSBILDUNGSBERUFE BEI GIRA

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute beschäftigen sich mit der gesamten Palette der kaufmännischbetriebswirtschaftlichen Tätigkeiten eines Unternehmens. Auf kaufmännischer Seite gehören der Verkauf von Produkten und Dienstleistungen, Beratung und Betreuung von Kunden, Marketingaktivitäten, Disposition sowie die Beschaffung von Materialien und Produktionsmitteln dazu. Betriebswirtschaftliche Arbeitsfelder sind Finanzierung, Investitionen, Rentabilität, Kostenplanung und -analyse, dazu Personalbeschaffung und -verwaltung. Die Auszubildenden bewegen sich in einem strukturierten Plan durch die verschiedenen Abteilungen und erwerben so intensive Kenntnisse über die gesamten Strukturen und Arbeitsprozesse innerhalb des Unternehmens.

Online bewerben


Voraussetzung

- Fachoberschulreife oder
- Hochschulreife


Ausbildungsdauer

3 Jahre
[bei besonderer Leistung Verkürzung um ein halbes Jahr möglich]


Ausbildungsvergütung


1. Jahr    980,56 EUR


2. Jahr    1.029,38 EUR


3. Jahr    1.101,92 EUR


zusätzliche leistungsabhängige Prämienzahlungen
[Stand 01. April 2018]


Verlauf der Ausbildung

Im 1. und 2. Ausbildungsjahr durchlaufen die Auszubildenden ca. 20 verschiedene Abteilungen im Unternehmen. Im 3. Ausbildungsjahr verbleiben die Auszubildenden überwiegend in einem nach individuellen Neigungen gewählten Einsatzgebiet. Während der gesamten Zeit besuchen die Auszubildenden 1- bis 2-mal wöchentlich die Berufsschule am Bergischen Berufskolleg in Wermelskirchen.


ANSPRECHPARTNER


Gira Giersiepen GmbH & Co. KG
Personal
Dahlienstraße
42477 Radevormwald

Annabelle Rothe
Ausbildungsleiterin
Tel. 02195-602 -6331
annabelle.rothe@gira.de


Online Bewerbung

Bewirb dich jetzt online für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2022. Dies geht ganz bequem über unser Online-Formular.
Zur Online-Bewerbung


Weitere Informationen